Slide-Outs über die gesamte Fahrzeuglänge.


Innovation zum Raumgewinn in Reisemobilen!
Mit den PROTEC Slide-Outs über die komplette Aufbaulänge auf beiden Fahrzeugseiten entsteht ein Raumgewinn von 55 %.

Selbst in einem luxuriös ausgestatteten Reisemobil wird die Wohnfläche zum Sitzen, Kochen und Schlafen oft als einschränkend empfunden. Während verschiedene Hersteller mit sogenannten Slide-Outs einzelner Komponenten zusätzlichen Platz schaffen, geht das innovative Unternehmen PROTEC nun einen Schritt weiter. Auf dem Caravan-Salon 2016 in Düsseldorf wurde mit dem PROTEC Slide-Out erstmalig ein beidseitiges Ganzflächen-Konzept vorgestellt, mit dem sich der Wohnraum in einem Wohnmobil der B+ Klasse um 55 % vergrößern lässt.

Innovatives Prinzip für größere Wohnraumfläche

Bei dem von Dipl.-Ing. Franz Wieth entwickelten Konzept handelt es sich um ein Reisemobil mit beeindruckenden 18 qm Wohnfläche. Erreicht wird dieser Raumgewinn gegenüber der herkömmlichen B+ Klasse durch einen vollständigen Slide-Out der beiden Seitenwände. Hierdurch entsteht ein bequemer Wohnraum mit wahlweise ein oder zwei abgeschlossenen Doppelbett-Schlafräumen, ohne beim Fahren die großen Abmessungen eines XXL-Campers fürchten zu müssen. Die Dinette, oder ein Alkoven bieten zusätzliche Schlafmöglichkeiten. Als teilintegriertes Reisemobil wird der PROTEC Q18, inkl. Slide-Outs in der Gewichtsklasse unter 7,5 t und einer Leistung bis 205 PS mit Schalt- und Automatikgetriebe angeboten. Im Fahrmodus stehen Ihnen weiterhin bis zu sechs Sitzplätze zur Verfügung und alle Fahrzeugbereiche wie Dusche/WC, Schlafräume, so wie die Küche und Kühlschrank bleiben mühelos erreichbar.

Mit Ganzflächen-Slide-Outs ungeahnte Räume schaffen

Wieth und das kreative Ingenieurs-Team seiner Firma haben sich von MotorhomeTrucks und -Bussen aus den USA inspirieren lassen, die mit Hilfe von Slide-Outs zu rollenden Platzwundern werden. Das Fahrzeug wurde auf Basis des Iveco New Daily entwickelt und präsentiert sich mit vertrauten Abmessungen von 7,85 Metern Länge und 2,30 Metern Breite. In der Grundausstattung des Modells Q18 können Sie frei zwischen ein oder zwei geschlossenen Schlafbereichen auswählen (Q18 CLASSIC oder Q18 VARIO). Die Slide-Outs bewegen Sie ganz einfach per Knopfdruck, um nach wenigen Sekunden einen Wohnkomfort wie in großformatigen Campern zu erleben. Dank einer elektrischen Treppe für den erleichterten Zugang und abschließbaren, von außen erreichbaren Stauräumen steigt das Reisevergnügen umso mehr.

Innovativer Camper seit 2017 in Produktion

Die Vorstellung des einzigartigen Wohnmobils von PROTEC auf dem Caravan Salon 2016 und der CMT Stuttgart 2017 war ein voller Erfolg, der viele Interessenten gewinnen konnte. Anfang 2017 begann die Produktion des beeindruckenden Campers, wobei Ihnen das kleine Unternehmen einen direkten Kontakt zu den Entwicklern ermöglicht. Hierdurch genießen Sie die Möglichkeit, bei der Gestaltung des Wohnmobils Ihre individuellen Vorlieben auszuleben. Auch der Kaufpreis ab 208.000 Euro für dieses innovative Fahrzeugkonzept ist attraktiv und wird den Vorstellungen gehobener Reisemobil-Liebhaber entsprechen. Im Gegenzug gibt es starke Leistungen und viele Quadratmeter zusätzlicher Wohnfläche, die höchsten Komfort und uneingeschränkte Freiheit auf Ihren Reisen auf beeindruckende Weise vereinen.

Der PROTEC Q18 ist in zwei Grundrissen erhältlich. Die Variante Q18 CLASSIC und die Variante Q18 VARIO (beide optional mit Alkoven).
Gerne steht Ihnen das Unternehmen für weitere Informationen und einer individuellen Beratung zur Verfügung!

JETZT ANFRAGEN >>

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Virtueller Rundgang durch den PROTEC Q18

Presse
Innovative Slide-Out Technik von PROTEC